Konventionelle/s Röntgen / Radiographie

Der Physiker Wilhelm Conrad Röntgen gab dem Verfahren seinen Namen: Beim Röntgen wird der Körper mit den gleichnamigen Strahlen durchleuchtet. So hilft das Verfahren – bei Bedarf auch mit Hilfe von Kontrastmitteln -, krankhafte Veränderungen im menschlichen Körper festzustellen.

Trotz der rasanten Entwicklung der übrigen radiologischen Verfahren in den vergangenen Jahren hat die „konventionelle Röntgenuntersuchung“ weiterhin ihren Platz in der modernen Diagnostik.
Wir bei VISIORAD bieten nahezu das gesamte Spektrum der konventionellen Röntgendiagnostik – einschließlich der Durchleuchtungsuntersuchungen und Venendarstellungen.

In modernen diagnostischen Röntgeninstituten wie es auch unseres bei VISIORAD ist, kommen heutzutage modernste digitale Detektorsysteme zum Einsatz. Diese wandeln die Schwächung der Strahlung digital um und ermöglichen so die Bilderzeugung. Der Vorteil dieser modernen Geräte ist eine deutlich geringere notwendige Röntgenstrahlung.

Wichtiger Hinweis
Wir versuchen, das Leistungsangebot von VISIORAD stets aktuell zu halten; daher sind Änderungen und zusätzliche Angebote möglich. Ob eine der Untersuchung bei Ihnen in Frage kommt, und auch um weitere Einzelheiten abzuklären, empfehlen wir Ihnen immer eine Kontaktaufnahme über Telefon oder E-Mail.
VisioradKonventionelles Röntgen / Radiographie